Umstellung auf das SEPA-Lastschriftverfahren

Als Beitrag zur Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payments Area, SEPA) stellen wir ab dem 01.02.2014 auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren um.

Bereits erteilte Einzugsermächtigungen werden als SEPA-Lastschriftmandat weitergenutzt. Dieses Lastschriftmandat wird gekennzeichnet durch die Mandatsreferenz und unsere Gläubiger-Identifikationsnummer.

Die Mitglieder des MAT Hannover wurden bereits über die Umstellung informiert. Wer keine Nachricht bekommen hat und noch Info benötigt, kann sich gerne an uns wenden.

Da diese Umstellung durch uns erfolgt, brauchen Sie nichts zu unternehmen.


Share this