Unsere Teutonic Games...

...waren ein super Event, mit netten Leuten, coolen Teams, harten Workouts, leckeren Grillsachen, viel Spaß bei allerbestem Wetter!

Nach dem Eintreffen der teutonischen Athleten und ihrer Fans wurden 3er Teams ausgelost:

Los Chavalos (aka "Rudis Rasselbande"), Atomic Kitten, Tas Teutonische Trio (TTT) und die Teutonic Sisters traten in 6 verschiedenen Einzeldisziplinen gegeneinader an: Teutonischer Staffellauf, Tyreflipjump - Rennen, 3 Minuten Double-Presses mit 2 Kettlebells, taktischer Bierfass-Transport, Mielswings mit dicken Holzkeulen auf Zeit sowie ein Mat-Race mit einer 24er Kettlebell forderten den Teutonen alles ab.

Am Ende sicherten sich die "Atomic Kitten" knapp den Sieg vor "Tas Teutonische Trio", während die "Teutonic Sisters" und "Rudis Rasselbande" die Plätze belegten. Glückwunsch nochmal an die Gewinner, wobei sich irgendwie alle als Gewinner fühlten! Vielen Dank auch an Olli als fast unbestechlichen Referee, der nur beim Gedanken an das nachfolgende Grillen ab und zu schwach wurde! Danke an die Teams und das Publikum für einen herrlichen Samstag! :-)

Die Teutonen beim Bestaunen eines Reifens.

Rudis Rasselbande hebt bei den Tyreflipjumps die Schwerkraft auf.

Das Siegerteam Atomic Kitten hochkonzentriert beim Tactical Keg Carrying, weiß noch nicht, das Wasser in dem Fass ist.

Die Teutonic Sisters mit Kettlebell als Handtasche und viel Theatralik.

Eine Aufgabe beim Teutonischen Staffellauf, wobei der Hammer sowohl zum Aggressionsabbau, als auch als Staffelstab diente.

Lagebesprechung eines Teutonen (rechts) mit Referee (links) und Groupie (Mitte).

Tas Teutonische Trio freut sich schon auf das Grillen.

Weitere Fotos vom Event findet ihr bei Facebook: https://www.facebook.com/MAT.Hannover


Share this