Nur bis zur Weihnachtspause - die MAT 5er-Karte!

Wer noch nicht alle Geschenke zusammen hat:

Aufgrund einiger Nachfrage haben wir eine Fünferkarte für's MAT Hannover gemacht. Aber die gibt es nur ab jetzt bis Weihnachten! Für 49 € 5x Training, eine gute Gelegenheit uns mal kennen zu lernen. Für mehr Info fragt uns - persönlich, per EMail oder telefonisch.


T 36 Seminar fällt aus.

Das Technik 36 Seminar am 17.11.2012 muss leider ausfallen!


Grappling Weekend

Das Grappling Weekend im MAT Hannover ist Geschichte: Fast 15 Stunden hartes und hochinteressantes Training mit zwei europäischen Spitzengrapplern sind herum und uns rauchen die Köpfe. Heelhooks aus allen Lebenslagen. Battleproved, voller wichtiger Details und Informationen - die beiden sympathischen Referenten Zbigniew Tyszka (FILA-Europameister 2012 und ADCC Veteran 2011) und Lukasz Michalec (2. Platz ADCC European Trials 2012) gaben uns nicht nur technisch und didaktisch hochklassigen Input, sondern haben uns auch noch ausgiebig beim Sparring verpackt, aber immer so, dass es richtig was zu Lernen gab! Wir werden die beiden nächstes Jahr wieder einladen, darüber waren sich alle Teilnehmer einig!

Vielen Dank von dieser Stelle an die Referenten und an alle Teilnehmer!! Es war das Event des Jahres 2012!


Klaus ist da!

Letzte Woche kam er an: Klaus, unser Olympionike im Team! Klaus war im Sommer bei den Olympischen Spielen in London, ab sofort wird er unser Training bereichern. MMA, Grappling / Luta Livre, Lifting Club und funktionelles Fitnesstraining - Klaus ist für Euch da! Eins noch: Klaus ist ein wirklich zäher Kerl! Kommt zum Training und lernt ihn kennen!

Klaus mal hinterm Tresen - sonst ist er eher auf der Matte zuhause.


3. Oktober kein Training

Am Tag der Deutschen Einheit findet im MAT kein Training statt.


Terminänderung No-Gi-Grappling Weekend!!

Achtung Terminverschiebung No-Gi-Grappling Weekend!
 
Die FILA hat den Termin für die World Grappling Championchips kurzfristig und überraschend vom 11. - 14. Oktober auf den 15. - 18. November verlegt. Unsere Referenten Zybi und Lukas sind als Kämpfer der polnischen Nationalmannschaft bereits gemeldet. Damit wir das Seminar nicht streichen müssen, ziehen wir es kurzfristig eine Woche vor! Tut uns leid, das war so nicht geplant, wir bitten um Euer Verständnis.

Hier die geänderte Seminarausschreibung.

Open Mat VII – 15.09.2012

Es ist wunderbar zu erleben, wie sich unser Kampfsport, das Grappling, in der Region entwickelt!

Anfang  April 2011 fand unsere erste  Open Mat in der Hamburger Allee statt, mit 15 Teilnehmern aus zwei Schulen.

Im September 2012 erlebten wir die siebte Open Mat in unserem Gym mit 41 Teilnehmern aus der gesamten Region! Vertreten waren: Team Salzgitter/Sophiental, Kenpokan Hannover, Zweckgemeinschaft Bodenkampf Oldenburg, VfL Grasdorf, Pankra Gym Hildesheim, Team Braunschweig, Paderborn Wombats und natürlich MAT Hannover.

An dieser Stelle: Vielen Dank an alle Teilnehmer!! Es war großartig und stimmt mich wirklich optimistisch, dass sich Hannover aus einer Grapplingwüste langsam aber sicher zu einer Region mit ernstzunehmenden Athleten in diesem Sport entwickelt! Noch stehen wir am Anfang, aber die Progression ist unübersehbar, und zwar nicht nur zahlenmäßig. Viel wichtiger sind m.E. zwei andere Aspekte:

1. Die Fähigkeiten der Kämpfer werden von Mal zu Mal besser. Und zwar nicht nur rein technisch gesehen, sondern auch – besonders wichtig! - im Hinblick auf die Egofreiheit beim Rollen!

2. Die Region wächst zusammen und der Sport überwindet Grenzen zwischen verschiedenen Schulen. Dass der übliche „sich beweisen müssen“ – Faktor wegfällt, ist mit Sicherheit ein Verdienst der Open Mat: Sportler lernen sich kennen und schätzen, man freut sich aufeinander.

Vor allem Letzteres könnte zum Gelingen des Projektes „Hannover goes DGL“ beitragen, denn nur gemeinsam können wir in der Region ein schlagkräftiges Team für die nächste Saison der Deutschen Grappling Liga auf die Beine stellen. Und ein Team ist ja mehr als nur eine Ansammlung von Sportlern, gerade der Zusammenhalt zwischen den verschiedenen Athleten ist für den Erfolg wichtig. Unsere Kämpferliste füllt sich jedenfalls – großartig!

Wie es mit dem DGL-Team weiter geht, darüber halten wir euch auf dem Laufenden. Fakt ist, dass es dafür Stützpunkttrainings geben wird. Und natürlich noch so manche Open Mat. Der Termin für die Open Mat VIII steht bereits fest: Samstag, 24.11.2012, 11:00 – 13:30 Uhr beim MAT Hannover!


Unsere Teutonic Games...

...waren ein super Event, mit netten Leuten, coolen Teams, harten Workouts, leckeren Grillsachen, viel Spaß bei allerbestem Wetter!

Nach dem Eintreffen der teutonischen Athleten und ihrer Fans wurden 3er Teams ausgelost:

Los Chavalos (aka "Rudis Rasselbande"), Atomic Kitten, Tas Teutonische Trio (TTT) und die Teutonic Sisters traten in 6 verschiedenen Einzeldisziplinen gegeneinader an: Teutonischer Staffellauf, Tyreflipjump - Rennen, 3 Minuten Double-Presses mit 2 Kettlebells, taktischer Bierfass-Transport, Mielswings mit dicken Holzkeulen auf Zeit sowie ein Mat-Race mit einer 24er Kettlebell forderten den Teutonen alles ab.

Am Ende sicherten sich die "Atomic Kitten" knapp den Sieg vor "Tas Teutonische Trio", während die "Teutonic Sisters" und "Rudis Rasselbande" die Plätze belegten. Glückwunsch nochmal an die Gewinner, wobei sich irgendwie alle als Gewinner fühlten! Vielen Dank auch an Olli als fast unbestechlichen Referee, der nur beim Gedanken an das nachfolgende Grillen ab und zu schwach wurde! Danke an die Teams und das Publikum für einen herrlichen Samstag! :-)

Die Teutonen beim Bestaunen eines Reifens.

Rudis Rasselbande hebt bei den Tyreflipjumps die Schwerkraft auf.

Das Siegerteam Atomic Kitten hochkonzentriert beim Tactical Keg Carrying, weiß noch nicht, das Wasser in dem Fass ist.

Die Teutonic Sisters mit Kettlebell als Handtasche und viel Theatralik.

Eine Aufgabe beim Teutonischen Staffellauf, wobei der Hammer sowohl zum Aggressionsabbau, als auch als Staffelstab diente.

Lagebesprechung eines Teutonen (rechts) mit Referee (links) und Groupie (Mitte).

Tas Teutonische Trio freut sich schon auf das Grillen.

Weitere Fotos vom Event findet ihr bei Facebook: https://www.facebook.com/MAT.Hannover


ALPHA Combat System - Seminar mit Paul Soos am 12.08.2012

Es war ein interessantes und sehr lehrreiches Seminar von ALPHA Head-Instructor Paul Soos zum Thema Messerverteidigung im MAT Hannover!

Danke an Paul, der wie immer sein fundiertes und auf realer Erfahrung basierendes Wissen super strukturiert und sehr unterhaltsam vermittelte und danke an alle Teilnehmer, die teilweise eine weite Anreise auf sich genommen hatten und u.a. aus Hamburg und Salzgitter zu uns kamen! Es hat sich auf jeden Fall gelohnt!!


Eingeschränkter Trainingsplan vom 6. - 11. August 2012!!

Wichtiger Hinweis:

In der Woche vom 6. bis 12. August 2012 wird der Trainingsplan eingeschränkt.

Montag, 06.08.2012

20:00 - 21:30 Muay Thai

Dienstag, 07.08.2012

18:00 - 19:30 MMA

20:00 - 21:00 TLC

Mittwoch, 08.08.2012

kein Training

Donnerstag, 09.08.2012

18:00 - 19:30 Muay Thai

20:00 - 21:00 TLC

Freitag, 10.08.2012

kein Training

Samstag, 11.08.2012

kein Training

Sonntag, 12.08.2012

ALPHA Combat System- Seminar mit Paul Soos